Manifest « Green New Deal

Artikel getagged mit ‘Manifest’

Ein Plädoyer für eine umfassende wirtschaftspolitische Kurskorrektur

12. April 2010, Comments (0)

Jürgen Trittin kommentiert das Manifest „Aufbruch und Wandel“ von Konrad Ott

Das Manifest von Konrad Ott und anderen ist ein Beitrag für eine wichtige Debatte der politischen und gesellschaftlichen Selbstverständigung. Nämlich darüber, wie es gelingen kann, in der größten Wirtschaftskrise seit Jahrzehnten und angesichts des Klimawandels, wachsender Ressourcenkonflikte und sozialen Desintegrationsprozesses ein „window of opportunity“ zu erzeugen und zu nutzen, um eine umfassende wirtschaftspolitische Reformstrategie ins Werk zu setzen: einen grünen New Deal.

(more…)

„Wir brauchen neue Regeln zur Regulierung des Wirtschaftslebens“

9. April 2010, Comments (0)


Der Umweltethiker Konrad Ott ist Initiator des Manifestes „Aufbruch und Wandel“: Darin kritisiert er, dass die politischen und ökonomischen Eliten Katastrophenhilfe für das „gescheiterte, neoliberale Wirtschaftsmodell“ organisieren, ohne die Grundlagen dieses Modells in Frage zu stellen.

Er formuliert Antworten auf die Wirtschafts-, Finanz- und Umweltkrise und macht Vorschläge, wie der Green New Deal verwirklicht werden könnte. Dazu gehören Ideen für die Regulierung der Finanzmärkte, für eine grüne und gerechte Steuerreform sowie für eine konkrete ökologische Politik. Professor Dr. Konrad Ott hat den bislang einzigen Lehrstuhl für Umweltethik in Greifswald inne. Seine Forschungsgebiete sind nachhaltige Entwicklung und ethische Aspekte des Klimawandels. (more…)

Kalender